Gastroback Espresso Piccolo

In dieser Übersicht zeige ich dir die Gastroback Espresso Piccolo Maschine. Die Espressomaschine gibt es in mehreren Farben und auch in zwei Pro Varianten. Was die Kaffeemaschine kann, welche Vorteile sie dir bringt und was es noch über die Piccolo Reihe zu wissen gibt, erfährst du hier.

Die Gastroback Espresso Piccolo Reihe

Gastroback an sich ist weitläufig für seine Kaffeemaschinen bekannt. Darunter findest du von günstigen bis teuren Modellen eigentlich für jeden Bedarf die richtige Maschine. Die Espresso Piccolo ist dabei jene Espressomaschine, die für den normalen häuslichen Gebrauch geeignet ist.

Direkt zur Produktreihe auf Amazon*

Optik der Design Espresso Piccolo

Die Design Espresso Piccolo Maschine ist optisch gelungen. Sie ist 30 cm tief, lediglich 15 cm breit und 30,8 cm hoch und aus gebürstetem Edelstahl gefertigt. Damit passt sie ideal in gängige Küchen, die eine Arbeitstiefe von 60 cm haben und bei denen die Oberschränke auch noch deutlich höher hängen. Bei größeren Siebträgermaschinen kann das schon mal ein Problem werden.

Rückseitig ist der Wassertank angebracht und im vorderen Bereich ist der Stellbereich für die Kaffeetasse. Der Kaffee kommt dabei durch ein optisches Highlight, nämlich den Siebträger, der klassisch wie bei den beliebten Siebträgermaschinen eingespannt wird.

Im rechten Bereich gibt es die Möglichkeit die Dampflanze zu bedienen, mit welcher sich leckerer Milchschaum für Macciatos und Lattes aufschäumen lassen. Zudem ist an der Oberseite die Tassenanzahl einstellbar. Funktional und aufgeräumt.

Optisch ist die Gastroback Espresso Piccolo mit abgerundeten Ecken gestaltet, was das Bild harmonisch, zeitlos und modern erscheinen lässt. Lästige Kanten wurden eliminiert und so fügt sich die Espressomaschine ideal in deine Küche ein.

Direkt auf Amazon anschauen*

Funktionen

Die Gastroback Espresso Piccolo hat für ihre Größe viele Funktionen. Zum einen kannst du leckeren Kaffee damit machen, darunter Espresso, Cappuccino und viele mehr. Die Maschine zaubert dabei eine gute Crema und du kannst zwischen Siebträgereinsätzen für eine oder zwei Tassen / Auslässe wählen.

Für alle, denen der Espresso zu wenig ist, gibt es auch die Heißwasserausgabe, mit der du deinen Kaffee strecken kannst und so zum Beispiel einen Americano oder einen Cafe machen kannst.

Und wenn dir das nicht genügt, dann bist du bei der Dampflanze richtig aufgeboben, denn mit dieser und einem Milchkännchen kannst du Milch wie ein Profibarista aufschäumen und leckeren Milchschaum machen um damit zum Beispiel einen Latte Macciato, warme Milch oder einen Chai zu machen. Die Düse lässt sich dabei bequem nach außen schwenken, sodass du mehr Platz hast.

Frühmorgens ist dabei der Kaffeegenuss nicht weit, denn die Maschine braucht nur 40 Sekunden zum Aufheizen, was sehr schnell ist. Der Wasserbehälter fasst 1,5 Liter, was für den häuslichen Gebrauch mehr als genug ist.

Das Layout ist zudem aufgeräumt, denn im vorderen Bereich befindet sich die Abtropftasse, im oberen Bereich ist die Aufbewahrung für die Reinigungsnadel und den Siebträgereinsatz und die Möglichkeit die Tassen kopfüber auf der Maschine zu platzieren. So werden diese wie man es aus Kaffeehäusern kennt, schon angenehm vorgewärmt.

Auch E.S.E. Pads sind mit der Maschine möglich. Weiters gibt es eine Warmhalteplatte für die Espressotassen. Zudem kommt ein Thermoblock-Heizsystem mit Vorbrüh-Funktion und 19 Bar Pumpendruck zum Einsatz.

Farbauswahl

Die Design Espresso Piccolo gibt es dabei in mehreren Farben, darunter klassisches Silber, weiß, schwarz und auffallendes Rot. Hier gelangst du direkt zu den entsprechenden Produkten:

Neben der Gastroback Espresso Piccolo gibt es zudem zwei Pro Varianten.

Die Gastroback Piccolo Pro und Pro M

Zur Piccolo Reihe gibt es passender Weise noch eine Pro und eine Pro M Version, für alle die noch mehr Kaffeegenuss wollen und das gewisse Extra suchen.

Piccolo Pro

Beginnen wir einmal mit der Piccolo Pro. Diese ist Silber gestaltet und macht einen modernen Eindruck. Im vorderen Bereich ist eine Druckanzeige (Manometer) angebracht, sodass du einen optimalen Espresso machen kannst.

Direkt auf Amazon anschauen*

Darunter befinden sich die Bedienelemente für Tassenanzahl und mehr. Im rechten Bereich ist ein Stellrad angebracht, mit dem du zwischen der Heißwasserfunktion und der Dampffunktion wechseln kannst. So kannst du selbst bestimmen, ob du einen Americano oder Tee zubereitest oder lieber doch einen leckeren Milchschaum für deinen Kaffee.

Die Piccolo Pro misst 33 cm in der Tiefe, 16,5 cm in der Breite und 30,8 cm in der Höhe. Sie ist damit etwas größer als die normale Version. Verbaut ist eine Profi ULKA-Espresso-Pumpe mit 15 Bar und ein Zweikreis-Thermoblock-System. Die Maschine arbeitet zudem mit 1350 Watt und ist aus Edelstahl gefertigt.

Der Wassertank fasst stattliche 1,3 Liter und ist rückseitig angeordnet. Der Siebträger sticht gewohnt ins Auge und befindet sich prominent an der vorderen Seite.

Neben dem normalen Siebträger mit einem oder zwei Auslässen ist die Piccolo Pro auch für E.S.E. Pads geeignet. Zudem gibt es ein Reinigung- und Entkalkungsprogramm.

Piccolo Pro M

Die Piccolo Pro M setzt dem ganzen nochmals eine Stufe drauf. Optisch sind die Pro und die Pro M ähnlich, jedoch mit einem wesentlichen Unterschied. Die Pro M hat einen seitlich beigestellten 700 ml Tank für Milch und verfügt über eine automatische Milchaufschäumfunktion. Statt der normalen Dampflanze und einem Kännchen hast du hier über einen Druckknopf die Möglichkeit deine Milch automatisch aufschäumen zu lassen. Das ist nicht nur praktisch, sondern auch hilfreich für all jene, die das Aufschäumen nicht beherrschen. So können auch Gäste jederzeit einen Kaffee perfekt selbst zubereiten.  

Direkt auf Amazon anschauen*

Die Kaffee Maschine arbeitet zudem mit einer ULKA Espressopumpe mit 20 Bar und einem elektronischen PID-Regler zur Überwachung der korrekten Wassertemperatur.

Fazit zur Gastroback Espresso Piccolo

Gastroback zeigt mit der Design Espresso Piccolo Reihe einmal mehr, dass sich auch auf kleinstem Raum perfekter Kaffeegenuss zaubern lässt. Die Piccolo Espressomaschine ist nur 15 cm breit und passt damit in jede Küche, auch wenn diese noch so klein ist.

Direkt zur Reihe auf Amazon*

Neben der Kaffeezubereitung gibt es eine Dampfdüse für guten Milchschaum und eine Heißwasserausgabe für Americano oder Tee, was eine breite Bandbreite an Anforderungen erfüllt. Auch Chai ist damit möglich.

Neben der klassischen Version gibt es noch die beiden Versionen Pro und Pro M. Vor allem die Pro M empfinde ich persönlich durch ihren automatischen Milchaufschäumer als das Highlight der Reihe, denn so ist der perfekte Milchschaum dauerhaft garantiert und jeder bekommt die gleiche Qualität, egal wie seine Milchschäumkünste sind.

Du möchtest dich in der Gastronomie selbstständig machen?

Dann hol dir jetzt mein Gastro-Ebook!

Dieses Ebook ist für all jene, die sich in der Gastronomie in irgendeiner Form selbstständig machen wollen.

Ebook-Gastronomie-selbststaendig

Schreibe einen Kommentar